Angebote zu "Nacional" (8 Treffer)

Nacional
€ 37.58 *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht , 2 Personen, 3 Sterne, ab 37.58,- EUR, Lissabon, Portugal

Anbieter: Neckermann Reisen
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Nacional
€ 42.00 *
ggf. zzgl. Versand

Portugal

Anbieter: TUI.com
Stand: Apr 19, 2018
Zum Angebot
Nacional
€ 425.00 *
ggf. zzgl. Versand

Portugal

Anbieter: TUI.com
Stand: Apr 19, 2018
Zum Angebot
Lisboa Coro Do Teatro Nacional de Sao Carlos - ...
€ 0.44 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: Feb 21, 2019
Zum Angebot
Hieronymus Bosch: Skulptur ´Fisch im Turm´, Kun...
€ 47.00 *
zzgl. € 7.80 Versand

Skulptur aus dem Triptychon ´Die Versuchung des hl. Antonius´, 1500. Original: Museu Nacional de Arte Antiga, Lissabon. Der gepanzerte, mit einem Verteidigungsturm versehene Fisch verschlingt gerade seinen Artgenossen. Porzellanartiger Resin-Kunstguss, von Hand gearbeitet und bemalt. Format 16 x 12,5 x 4,5 cm. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Monte Velho Tinto Vinho Regional Alentejo 2017
€ 5.95 *
zzgl. € 6.95 Versand
(€ 7.93 / 1l)

Der Monte Velho Tinto ist eine Cuvée der Rebsorten Touriga Nacional, Aragonez, Syrah und Trincadeira. Die Weinlese jeder Rebsorte findet seperat statt. Anschließend lagert der Wein über 3 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche. Der Rotwein besticht mit schönen Aromen von reifen Beeren und erdiger Eiche. Am Gaumen präsentiert er sich mit reifen Früchten, einer enormen Aromenfülle und einer weichen Tanninstruktur. Frisch, elegant und gut ausbalanciert ist dies ein Rotwein mit einem top Preis/-Qualitätsverhältnis für jede Gelegenheit. Weniger als 170 km südöstlich von Lissabon entfernt, zwischen Getreidefeldern, Weinbergen und Olivenhainen, befindet sich die Herdade do Esporão. Es wurde Ende des 19. Jahrhunderts von der großen portugiesischen Weinfamilie Roquette übernommen und zu einem wahren Juwel des Alentejo ausgebaut. Lange Tradition, reife Trauben durch das heiße Klima und uralte Rebsorten sind die Basis des Erfolgs. Das Alentejo ist das Weinanbaugebiet mit der größten Vielfalt an Bodentypen: man findet Granitböden, die aus kristallinen Kalksteinen stammen, mediterrane braune und rote Böden sowie Böden aus Schiefergestein. Die Sommer sind heiß und trocken, in der Regel erreichen die Temperaturen an mehr als 20 Tagen 35 Grad C° und mehr. Frühling und Herbst sind mild, der Winter nicht allzu lang.

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: Feb 6, 2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Extremadura
€ 17.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die Extremadura ist ein ursprüngliches Stück Spanien, wie es in den touristischen Orten am Meer längst nicht mehr zu finden ist: grüne Wiesen, knorrige Eichen, blaue Seen, sanfte Berge, wilde Gebirge. Dazwischen verschlafene Dörfer, reizvolle Städte und Zeugnisse einer langen Geschichte. Doch wo kann man die schönsten Wanderungen und Radtouren unternehmen? Welche Sehenswürdigkeiten darf man nicht versäumen? Welche Rundtour ist zu empfehlen? Diese und andere Fragen zur Urlaubsplanung beantwortet der Autor Jürgen Strohmaier gleich auf den ersten Seiten des Bandes. Er verrät zudem seine ganz persönlichen Lieblingsplätze, z.B. die urige Tapasbar Casa Benito in Mérida, die wunderschöne Plaza Major in Trujillo oder der Blick hinunter auf die blau schimmernden Flussschleifen des Alagón mitten im Bergland von Las Hurdes.In der aktuellen Auflage hält Jürgen Strohmaier neue Tipps bereit: So können Sie nun in der Altstadt von Cáceres arabisch angehaucht im La Boheme übernachten und vorher im Brotes Verdes vegetarisch schlemmen. Auch finden sich wichtige Informationen über die Iglesia de San Martín in Plasencia.Wer hinter die Kulissen der Extremadura schauen möchte, begibt sich auf eine der zehn Entdeckungstouren und unternimmt in Valencia de Alcántara einen Ausflug in die Steinzeit oder erkundet in Olivenza die portugiesischen Spuren. Aktivurlauber können mithilfe detaillierter Wegbeschreibungen durch den Naturpark Monfragüe wandern oder mit dem Rad den Pass Puerto de Honduras bezwingen.Präzise Citypläne, Wander- und Tourenkarten sowie eine großformatige Reisekarte im Maßstab 1:525.000 sind perfekte Helfer bei der Orientierung vor Ort. Auf www.dumontreise.de/extremadura hält der Autor überdies Online-Updates und zusätzliche Tipps zum Gratis-Download auf Smartphone und Tablet sowie als PDF zum Ausdrucken bereit.Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele in der Extremadura übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der spanischen Region sowie einer separaten Reisekarte.Extremadura persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Mérida und Umgebung. Cáceres und Umgebung. Trujillo und Parque Nacional de Monfragüe. Plasencia und der Norden. Badajoz und die Raya. Zafra und die südlichen Sierras. Guadalupe und der mittlere Osten. 37 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:525.000.Jürgen Strohmaier lebt seit 1994 im Nachbarland Portugal, genauer in Lissabon. Seitdem hat er die Extremadura auf zahlreichen Reisen erkundet und wurde verzaubert von ihren naturwüchsigen Landschaften, der bunten Vogelwelt und den antiken Stätten.Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Portugal
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand

Weiße Marmorpaläste, prachtvolle Kirchen und bunt gekachelte Häuser erinnern an die glorreichen Zeiten der Seefahrer um Vasco da Gama, die Portugal vor 500 Jahren zu einem der reichsten Länder der Welt gemacht hatten. Dieses Erbe, die abwechslungsreichen Landschaften und eine Vielzahl von Aktivangeboten sorgen dafür, dass in Portugal jeder auf seine Kosten kommt. Auch für die 5. Auflage dieses DuMont Reise-Handbuches war Autor Jürgen Strohmaier wieder intensiv vor Ort unterwegs und hat viele lohnende Adressen zum Angucken, Essen- und Ausgehen recherchiert. Zu den neuesten Attraktionen in Lissabon gehört z. B. das Museu de Arte, Arquitetura e Tecnologia – das außergewöhnliche Museumsgebäude wandelt die Wellen des Tejo gleichsam in Architektur um, während 15 000 weiße Keramikkacheln das Blau des Wassers kontrastieren.Von der wunderschönen Hauptstadt Lissabon über die Strände der Algarve bis ins malerische Dourotal werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort hat Jürgen Strohmaier ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa den Parque Nacional Peneda-Gerês oder die herrliche Umgebung des Rio Minho. Oder erkunden Sie auf dem Fernwanderweg Rota Vicentina den Alentejo – für alle, die nicht gleich die gesamte Route entlang der mittelalterlichen Pilgerpfade ablaufen möchten, stellt der Autor besonders abwechslungsreiche Abschnitte vor. Viel Wissenswertes über Portugal, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:700.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 44 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Portugal flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Portugal, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Lissabon und Umgebung, Portugals Mitte, Porto und die Douromündung, der grüne Norden, Alentejo, Algarve, 45 Karten und Pläne plus eine separate Portugal-Reisekarte im Maßstab 1:700.000.Jürgen Strohmaier lebt seit 1994 in Portugal, das ihm zur zweiten Heimat geworden ist. Er ist verzaubert von der Vielfalt des Landes und der Herzlichkeit der Portugiesen. Seine Faszination vermittelt er in seinen Büchern, auf individuellen Stadtführungen durch Lissabon und organisierten Gruppenreisen mitsoziokulturellem Hintergrund im ganzen Land, über die seine Internetseite www.portugal-unterwegs.de informiert.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot