Angebote zu "Santo" (6 Treffer)

Corpo Santo
442,00 € *
ggf. zzgl. Versand

5 Nächte, 2 Personen, 4,5 Sterne, ab 442,- EUR, Lissabon, Portugal

Anbieter: Thomas Cook
Stand: 16.01.2018
Zum Angebot
Corpo Santo
71,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht, 2 Personen, 4,5 Sterne, ab 71,- EUR, Lissabon, Portugal

Anbieter: Thomas Cook
Stand: 16.01.2018
Zum Angebot
Corpo Santo
442,00 € *
ggf. zzgl. Versand

5 Nächte, 2 Personen, 4,5 Sterne, ab 442,- EUR, Lissabon, Portugal

Anbieter: Urlaub.de
Stand: 16.01.2018
Zum Angebot
Corpo Santo
71,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht, 2 Personen, 4,5 Sterne, ab 71,- EUR, Lissabon, Portugal

Anbieter: Urlaub.de
Stand: 16.01.2018
Zum Angebot
Seifenschachtel „Lissabon bei Nacht´´
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Seifenschachtel ´´Lissabon bei Nacht” ist eine originale und beachtliche Edition, die drei Ach Brito Seifen beinhaltet die extra für A Vida Portuguesa hergestellt wurden. Jede Seife wiegt 125g, ist mit Nachtkerzenöl für perfekt zarte Haut verfeinert und enthält die Aromen von Nelke, Orchidee oder Jasmin. Die Bristol-Seife lässt die Haut dank ihrer Gold-Partikel auch glänzen. Diese Seifen wurden exklusiv in einer hundertjährigen Fabrik hergestellt. Sie präsentieren sich in einer schwarzen Schachtel mit polierten Lettern: purer Luxus. Jede Seife wurde von einem der glänzendsten Clubs der 1920er in Lissabon inspiriert. Sie zollen Tribut an Magestic (wo heute das Casa do Alentejo steht), an Maxim (heute Palácio Foz) und dem modernen Bistol (in Rua das Portas de Santo Antão), wo so viele ungeheuerliche Parties stattfanden. Die Schachtel enthält 3 Ach. Brito Seifen – jede 125 Gramm.

Anbieter: Sugartrends.com
Stand: 06.07.2017
Zum Angebot
Figur von San Antonio ca. 40 cm in handbemaltem
45,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Figur von San Antonio ca. 40 cm in handbemaltem Harz Die Legende besagt, dass San Antonio eines Tages in die Stadt Limoges in Frankreich predigte. Es wurde gesagt, dass seine Predigten von mehr als 30 Tausend Menschen gleichzeitig gehört wurden und dass er aus diesem Grund im Freien predigen musste. Sie waren alle still, den Heiligen zu hören, als ein großer Sturm auf die Menge zusammenbrach, die durch die Gewalt von Blitz und Donner erschreckt wurde. San Antonio jedoch riet den Zuhörern zu bleiben und versicherte ihnen, dass mit Gottes Hilfe kein Tropfen Regen sie erreichen würde. Der Ort, wo die Zuhörer waren, war mager, während sie herum völlig durchnässt war. Wiederum gab es in Rimini, vor den Ketzern der Katharer, die sich versammelt hatten, um der Evangelisierung zu entgehen, eine Predigt, die berühmt wurde. Angesichts der Gleichgültigkeit der Bevölkerung wandte sich Santo António an die Fische des Meeres, die entstanden, zu Tausenden und sehr organisiert, ihre kleinen Köpfe erschienen, um das Wort Gottes zu hören. Männer und Frauen kamen, um dieses Wunder zu sehen, viele von ihnen fertig konvertiert zu haben. Das Bild von San Antonio ist, wie Sie wissen, wegen der großen Komplizenschaft und Kameradschaft zwischen den beiden mit dem Baby Jesus um den Hals dargestellt. Der Legende nach ging er in Mação zum Heiligen, um auf Ersuchen seiner Mutter Brennholz von der anderen Seite des Tejo zu suchen, als er bei der Rückkehr verifizierte, dass das Boot und der Bootsführer verschwunden waren. Besorgt um zu wissen, dass die Mutter auf der anderen Seite auf ihn wartete, bat San Antonio um Hilfe von dem Kind, das ihm erschienen war. Er sagte ihm, er solle den Holzstock in den Fluss werfen, den er zum anderen Ufer bringen würde. Die Legende besagt, dass San Antonio auf der anderen Seite des Flusses mit El Niño um seinen Hals erschien. Noch einmal, in Padua, blieb San Antonio in der Wohnung eines reichen Mannes, der ihn überraschte, sich mit dem Jesuskind zu unterhalten, und der nur ermächtigt war, zu offenbaren, was er nach dem Tod des Heiligen gesehen hatte. Sogar in Padua kam eines Tages ein Mann namens Leonardo, um eine große Sünde zu bekennen Leonardo hatte seine Mutter getreten. San Antonio kommentierte, dass eine Person, die eine solche Straftat begeht, seinen Fuß abgeschnitten haben sollte. Da Leonardo die Worte des Heiligen nicht wahrnahm und sie nicht auf den Punkt brachte, schnitt er den Fuß mit seinem Schwert ab. Ihre Mutter lief empört zum Kloster und beschwerte sich über den Mönch, der beinahe ihren Sohn getötet hätte. San Antonio entschuldigte sich und erklärte, dass es nicht seine Absicht sei, und begleitete sie zum Haus von Leonardo, wo er, nachdem er zu Gott gebetet hatte, seinen Fuß mit so viel Vertrauen auf das Bein legte, dass sie wundersamerweise geschweißt wurden. Eines der vielen Wunder des heiligen Antonius geschah mit seinem eigenen Vater, als er zu Unrecht wegen Mordes in Lissabon gehängt wurde. Durch das Wunder von San Antonio kehrte der Mann, der getötet worden war, um zu leben, um die Unschuld der Verurteilten zu schwören. Dieser Heilige wird von den Portugiesen sehr geschätzt, die ihm neben dem großen Dienst, der ihm geboten wird, viele populäre Gedichte, ob mündlich oder schriftlich, gegeben haben. Es gilt als die heilige Heiratsvermittlerin und der Tag, an dem der Kult am 13. Juni in Lissabon gefeiert wird. Hochzeiten werden in der Zeremonie, die traditionell Bräute von San Antonio genannt wird, abgehalten.

Anbieter: DaWanda - Kunst
Stand: 14.01.2018
Zum Angebot